PETE BENTHAM & THE DINNER LADIES (GB) + VILLY RAZE (GB)

Donnerstag, 17.04.14 – Forum Bielefeld

Einlass: 20.30

Beginn: 21.30 (pünklich!)

Ende: 24.00


Eintritt: 8€

ACHTUNG! Dies ist keine Tanzveranstaltung, sondern eine musikalische Darbietung!

Pete Bentham, ein nicht mehr ganz taufrischer englischer working-class Gentleman (halb Mark E. Smith, halb Furby) und seine zwei Mitstreiterinnen Gabrielle und Marigoldy sind ein klassisches Rock’n’Roll Trio aus Liverpool. Als Basis dient einfacher, roher & primitiver Punkrock im Stil Billy Childishs, der Cramps, The Fall und Velvet Underground, der jedoch geschickt verfeinert wird durch höchst eigenwillig und very british eingestreute Jazz-, Country-, Folk- und Pubrocksprengsel. Hinzu kommt jede Menge schwarzer Humor und eine gehörige Prise Sarkasmus…

 

Villy Raze, in weiterer Mann und seine Gitarre? Ja und nein. Ja, weil der Liverpooler einst den interessanten Dead Class vorstand und mit „De Novo“ nun als Alleinunterhalter debütiert. Nein, weil er mit diesen vier Stücken beweist, dass ‚and his guitar‘ mehr ist, als die reduzierte und (zumeist) zahnlose Version vormaliger Bandkarrieren. Dafür sind schon Villys Stimme und Liverpooler Streetslang zu prägnant. Herr Raze gibt sich verhalten wahnsinnig (‚Uncle betty‘), aufmüpfig rockig (‚Chalk’n’cheese‘) und paart griffige R’n’R-Licks mit britischem Understatement.Hach, diese Briten…

 

Vorschau:

31.05.14: Carnival der Kulturen: KG wieder mit eigenem Wagen und der KG-Allstarband! Covern die besten Songs aus 30 Jahren KG-Konzertgeschichte!

 

 

Kulturgruppe e.V. im Forum Bielefeld

Meller Strasse 2

33613 Bielefeld

www.kulturgruppe-bielefeld.de

www.facebook.com/kulturgruppe

c/o Passlick, Rolandstrasse 27b, 33615 Bielefeld, Fon 3265665

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.