BRAUSEPÖTER + DISPO

Freitag, 29.05. 2015 – Forum Bielefeld

Einlass: 20.30

Beginn: 21.30

Eintritt: 10€

Brausepöter aus Rietberg, 1978 gegründet, waren eine der ersten Punk/New Wave Bands hier in Ostwestfalen-Lippe. Es folgte die erste Single 1980 auf Alfred Hilsbergs Zick Zack Label, ein legendärer bierflaschenverhagelter Auftritt in der Hamburger Markthalle mit Abwärts und Einstürzende Neubauten und ein krachig-ultra-charmantes Video „Bundeswehr“. Dann hüllte sich der Mantel der Geschichte für ca. 30 Jahre über die Band. Zwischenzeitlich wurde das Internet erfunden, der Song in Übersee und Europa wiederveröffentlicht, was besonders in den USA auf grosse Resonanz bei den Undergrundradios stiess (Platzierung in den Maximum Rock’n’Roll Monatscharts 2012!). Seitdem sind Brausepöter in Urbesetzung wieder live unterwegs und haben ihre erste Langspielplatte (LP) am Start…

https://brausepoeter.bandcamp.com/

http://brausepoeter.blogspot.de/

Ganz besonders freuen wir uns, daß heute Abend DISPO aus Münster ihr vor kurzem ausgefallenes Konzert bei uns nachholen!

Die junge Münsteraner Band DISPO klingt auf ihrem 4-Song-Demo irgendwie nach der Zeit, als die Telefone noch orange, die Waschbecken grün und die Klobrillen auf öffentlichen Toiletten noch schwarz waren. Seis drum, Dispo passen wie die Faust aufs Auge zum heutigen Lineup. Unglaublich frisch und unbekümmert erweitern sie ihren monotonen Früh-80er Stakkato-Cold-Wave-Ansatz mit dronigen Krautrock-Reminiszenzen (Can, Popol Vuh).

http://www.dispomusik.blogspot.de/

http://dispomusik.bandcamp.com/album/demo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.